Glarner Apis mellifera mellifera-Königin

Willkommen auf der Bestellseite für Königinnen der Glarner Apis mellifera mellifera. Diese heimische ‚Dunkle Biene‘ ist an Klima und Umwelt bestens angepasst, und ihre Erhaltung wird durch züchterische Selektion unterstützt. Die Genetik der Dunklen Biene wird im Glarner Schutzgebiet einerseits abgeschirmt, andererseits wird der Gen-Pool immer wieder aufgefrischt durch die Begattung mit Drohnen aus ausschliesslich Glarner Herkünften. Sowohl die Glarner Königinnen als auch die begattenden Drohnenvölker haben ein rassereines DNA-Profil. Ihren Hochzeitsflug treten die angehenden Mellifera mellifera-Königinnen auf den ideal zusätzlich abgelegenen Belegstellen M01 Krauchtal oder M42 Sernftal innerhalb des Schutzgebietes Glarnerland an.

Reservationen               Über uns